Inhalt
Was ist es
Wie entsteht es
Was merkt man
Wie stellt man es fest
Behandlung
Prognose
Nachbehandlung
Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verwandte Artikel:
Die Schulterarthroskopie
Der endoskopische Blick durch´s Schlüsselloch in das Schultergelenk
01.06.2008
Lesen Sie mehr ....

 

Die arthroskopische Abtragung von Verschleiss am Schultereckgelenk
Verschleissentfernung durch´s Schlüsselloch
07.06.2008
Lesen Sie mehr ....

 

Die Akromioplastik
Die Erweiterung des Tunnels unter dem Schulterdach
26.11.2012 ( mehr .... )

Akromioplastik

 

Aufbau der Schulter
So setzt sich die Schulter anatomisch zusammen
01.12.2008
Lesen Sie mehr ....

 

Kernspintomographie der Schulter
Details im Magnetfeld
06.03.2012
Lesen Sie mehr ....

 

Sportverletzungen
Wenn es die Schulter erwischt
11.07.2012
Lesen Sie mehr ....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Verschleiss am Schultereckgelenk

- AC Arthrose -

Verschleiis am Schultereckgelenk

 
Hier erfahren Sie :
Was ist ein Verschleiss am Schultereckgelenk ?
Wie entsteht ein Verschleiss am Schultereckgelenk ?
Was merkt man bei einem Verschleiss am Schultereckgelenk ?
Wie stellt man einen Verschleiss am Schultereckgelenk fest ?
Wie behandelt man einen Verschleiss am Schultereckgelenk ?
Wie ist die Prognose eines operierten Verschleisses am Schultereckgelenk ?
Wie wird ein operierter Verschleiss am Schultereckgelenk nachbehandelt ?

 

Was ist ein Verschleiss am Schultereckgelenk ? (Definition ):
Unter einem Verschleiss am Schultereckgelenk versteht man einen Abrieb von Knochen und / oder Knorpel am Gelenk zwischen dem äusseren Schlüsselbeinende und dem Schulterdach. Man verwendet auch die Begriffe AC Arthrose oder ACG Arthrose ( Abkürzung für med.: Akromioklavikulargelenksarthrose ). Die ACG Arthrose ist eine der häufigsten Verschleisserkrankungen des menschlichen Körpers.

 

Wie entsteht ein Verschleiss am Schultereckgelenk ? ( Ätiologie ):
Häufig spielt eine innere, erbliche Anlage eine Rolle bei der Ausbildung dieser Form des Verschleisses. Die AC Arthrose kann manchmal als einzelne Erkrankung auftreten. Oft findet man einen Verschleiss am Schultereckgelenk in Verbindung mit anderen Schultererkrankungen ( z.B. bei Rotatorenmanschettenrissen oder dem Impingementsyndrom ). Auch Unfälle oder eine jahre- / jahrzehntelange Überlastung im Beruf und / oder Sport können zu einem Verschleiss an diesem Gelenk führen. Ebenso kann das Schultereckgelenk von Rheuma zerstört werden.

 

Was merkt man bei einem Verschleiss am Schultereckgelenk ? (Symptomatik ):
Typisch sind Schmerzen direkt an diesem Gelenk. Die Schmerzen treten bei Tätigkeiten in und über Schulterhöhe auf. Bodybuilder haben nicht selten Probleme mit dem Schultereckgelenk. Werden beispielsweise schwere Gegenstände, wie Taschen, Koffer, etc., am hängenden Arm getragen, entstehen deutliche Schmerzen. Der Schmerz des Schultereckgelenkverschleisses kann in den Oberarm oder die Halsregion ausstrahlen. Auch wenn der betroffene Arm zur Gegenschulter in Schulterhöhe herübergeführt wird, schmerzt es ( z.B. Waschen des Halses auf der Gegenseite, ausholdende Lenkradbewegungen beim Autofahren ).

 

Wie stellt man einen Verschleiss am Schultereckgelenk fest ? ( Diagnostik ):
Neben der Befragung und gezielten Untersuchung, stellt vor allem das Röntgenbild den Verschleiss am Schultereckgelenk sehr gut dar. Diagnostische Methoden, wie die Kernspintomographie oder Szintigraphie können u.U. ebenso zum Tragen kommen.

Wie behandelt man einen Verschleiss am Schultereckgelenk ? ( Therapie ):
Eine der effektivsten Methoden ist die gezielte Spritze in das Schultereckgelenk. Nach wenigen dieser örtlichen Spritzen kann Ihr Hausarzt oder Orthopäde oft eine langanhaltende, bisunter dauerhafte Schmerzbefreiung erreichen. Medikamente, physikalische Therapie und Physiotherapie / Krankengymnastik ergänzen die nicht-operative Therapie des Schultereckgelenkverschleisses.
Helfen alle konservativen Massnahmen nicht, so steht die Operation an. Bei einer Operation wird der Knochen am äusseren Schlüsselbeinende abgetragen, so dass wieder ein erweiterter Gelenkspalt entsteht. Insofern ein Meniskus bei der Operation gesichtet wird ( ca. 30-50% der Operierten ), ist er in der Regel zerschlissen und wird mitentfernt. Die Operation kann man über einen Schnitt offen vornehmen oder endoskopisch durchführen. Das Video einer einer endoskopischen Abtragung von Verschleiss am Schultereckgelenk, können Sie sich hier ansehen. Bitte starten Sie dazu unten den Abspielknopf. Die Abtragung des Verschleisses am Schultereckgelenk bezeichnet man auch als Mumford Operation.

 

 

Wie ist die Prognose eines operierten Verschleisses am Schultereckgelenk ?
Es handelt sich um eine relativ kleine und einfache Operation. Die Ergebnisse hinsichtlich der Schmerzbefreiung sind sehr gut. Etwa 85% bis 95% der Patienten werden dauerhaft beschwerdefrei - vorausgesetzt, dass Begleiterkrankungen ebenso beseitigt werden ( z.B. eine begleitende Akromioplastik oder Rotatorenmanschettennaht ).

 

Wie wird ein operierter Verschleiss am Schultereckgelenk nachbehandelt ?
( Rehabilitation ):
Die Operation wird kurzstationär ( 2 - 3 Tage ) durchgeführt werden. Eine Ruhigstellung des Armes in einer Bandage / Schlinge ist nicht notwendig. Der Arm / die Schulter kann direkt aktiv bewegt werden. In der ersten Woche nach der Operation ist eine aktives, beschwerdeangepasstes, Bewegen angesagt. Stärkere Belastungen des operierten Armes / der operierten Schulter sollten in den ersten 10 bis 14 Tagen unterbleiben.
 
Fachbegriffe:
Schultereckgelenkverschleiss, Arthrose am Schultereckgelenk, AC Arthrose, AC Verschleiss, Verschleiss am Akromioclavikulargelenk, Arthrose am Akromioclavikulargelenk, AC-Gelenksverschleiss, AC-Gelenksarthrose, ACG-Arthrose, AC-Gelenk-Degeneration

 

Sie finden uns hier

 

Unsere weiteren Themen rund um die Schulter:

Schultererkrankungen ( deutsch ): http://www.schulterinfo.de , http://www.schulter.info , http://www.kalkdepot.de

Schultererkrankungen ( englisch ): http://www.shoulderinformation.com

Schulterprothesen: http://www.schulterprothesen.com , http://www.shoulderprosthesis.com

Schultersteife: http://www.schultersteife.de

Ellenbogen: http://www.ellenbogenarthroskopie.de

Schulterspezialisten: http://www.schulterspezialisten.de